Einzelcoaching – Stimmtraining in Salzburg

Sagen Sie’s schön!

Stimmtraining in Salzburg

Viele Situationen im Alltag, vor allem im Berufsleben, erfordern es, vor anderen Menschen zu sprechen und einen Sachverhalt anschaulich zu präsentieren.

Buchen Sie jetzt Ihr Stimmtraining in Salzburg

Ratschläge für schlechte Redner
Der Schriftsteller Tucholsky gibt in einem Essay “Ratschläge für einen schlechten Redner” und listet auf, was man alles nicht machen sollte. Es ist also kein einzelnes Problem: Viele Menschen wissen nicht, wie sie sich vor einem großen Publikum verhalten sollen.

Stimme des Redners ist wesentlich
Ein ganz wichtiger Punkt bei jeder Rede ist die Stimme des Redners. Ist sie zu hoch, zu “piepsig”, zu monoton, schweifen die Gedanken der Zuhörer schon bald von dem Inhalt des Vortrags ab – egal, wie gut und fundiert dieser auch sein mag. Fängt der Redner jeden Satz mit einem “Äh” an und beendet ihm auch so, dann bleibt ihm das Publikum nicht lange erhalten. Auch beim Telefonieren ist die Stimme sehr wichtig, um Kontakt mit dem anderen Ende der Leitung zu knüpfen.

Stimmtraining für das Verbessern Ihrer Präsentationsfähigkeit
Deshalb ist das Stimmtraining die richtige Wahl für alle, die ihre Präsentationsfähigkeiten verbessern wollen. In Salzburg wird dieses Einzeltraining angeboten, bei denen der Coach sich individuell um ihre Schwachpunkte kümmert und sie zu Stärken macht. Mit gezielten Übungen hilft er Ihnen, Ihre Stimme zu verbessern, außerdem gibt es Tipps, wie sie mit dem Lampenfieber vor einer Rede umgehen können.

Nach diesem Seminar werden Reden, wie sie Tucholsky beschreibt, bei Ihnen der Vergangenheit angehören.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>