Großglockner Besteigung mit Bergführer

Ort: Glocknerstraße
Dauer: 2 Tage
Zielgruppe: Bergfreunde

Die Erfahrung einer Bergtour auf den Großglockner ist auch für geübte Bergsteiger eine interessante Herausforderung. Der Großglockner ist mit seinen 3798 Meter der höchste Berg Österreichs. Somit bietet sich ihnen die Möglichkeit, mit der Großglockner Besteigung ein wunderbares Erlebnis zu machen.

Unterstützt werden Sie hierbei von einem erfahrenen Bergführer, da Sie bei einer Bergtour in jedem Fall auf Ihre Sicherheit achten sollen. Dennoch ist der Erlebnis Faktor sehr hoch, genießen Sie alleine eine spannende Bergtour auf den Großglockner!

Bergsteiger und Abenteurer

Für jeden Bergsteiger und Abenteurer gilt: Dieser Berg muss bezwungen werden.
Die Erstbesteigung vom Großglockner erfolgte in den Jahren 1799/1800. Damals war man jedoch bei weitem nicht so gut ausgestattet wie heute. Heute ist es für jeden möglich, dieses Erlebnis zu genießen – Das sollte man nutzen!

Mit etwas Mut, Kondition und unter der Leitung eines erfahrenen Bergführers ist es für jeden möglich, den Großglockner zu bezwingen.
Dennoch sollte man auf seine Ausrüstung achten und gute Schuhe und Bekleidung vorbereiten!

Der Beginn für dieses Abenteuer ist in Kals, zu Fuß geht es zur Stüdllhütte, dort wird übernachtet bevor die Adlerruhe, der Gipfel des Großglockners bestiegen wird. Die Eindrücke und die Erlebnisse der Bergwelt werden Sie in jedem Fall faszinieren.

Videos vom Großglockner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>