Hydrospeed in Dellach in Kärnten

Ort: Raum Spittal an der Drau
Dauer: 2 Stunden
Zielgruppe: Wassersport-Fans

Hydrospeed – mehr als nur Schwimmen

Schwimmen kann jeder. Aber wenn das für Sie nicht genug ist, dann brauchen Sie Hydrospeed.

Hydrospeed Erlebnis in Dellach

Unter Hydrospeed versteht man eine neue, trendige Wassersportart, die es in sich hat.

Der Clou daran ist, dass Sie sich auf eine Art Brett legen, welches einem Fluss gleicht. Sie legen sich nur mit dem Oberkörper darauf, der restliche Körper befindet sich im Wasser. Sie tragen einen wärmenden Neoprenanzug und Flossen. Mit diesem Aufzug, den Sie natürlich ausgeliehen bekommen, stürzen Sie sich in die Fluten der Drau, einem Fluss in Kärnten in der Region von Spittal an der Drau.

Erleben Sie Stromschnellen und Wildwasser hautnah

Das Besondere an dieser Sportart sind die Stromschnellen und die Wildwasserpassagen, weshalb der Sport auch nichts für Unsportliche ist. Gute Schwimmkenntnisse sind ebenfalls unentbehrlich. Um teilnehmen zu können, müssen Sie volljährig, also 18 Jahre alt sein.

Riverboogie – Ritt über das Wasser

Jetzt erklärt sich auch, warum dieser Sport auch gern Riverboogie genannt wurde. Boogie, heißt im Englischen nichts anderes als “rasen” oder “rocken”. Damit ist Hydrospeed perfekt beschrieben, denn der Ritt über das Wasser fühlt sich fast so an wie ein rasender Boogie-Woogie auf dem Tanzparkett.

Nähe zur Natur bei der Hydrospeed Tour

Doch neben der gebotenen Action steht auch die unmittelbare Nähe zur Natur im Vordergrund der Hydrospeed-Tour. Sie können davon ausgehen, dass nur die wenigsten Leute schon einmal ein so intensives und Adrenalin förderndes Erlebnis hatten.