Kanutour mit Barbecue – Ganztags

Ort: Lingenau
Dauer: 1 Tag
Zielgruppe: Wildwasser Fans

Sie bietet malerische Anblicke der umliegenden natürlichen Gegebenheiten und an einigen Stellen ist das Wasser dermaßen wild, dass man kaum Zeit findet, um sich umzusehen. Es ist ein hervorragendes Wildwasser-Gebiet, was das Herz jedes Abenteurers und Naturliebhabers höherschlagen lässt.

Gleiten Sie über das Wasser

Neben den gewöhnlichen Rafting-Schlauchbooten gibt es als passendes Fortbewegungsmittel auch den sogenannten “Schlauchkanadier”, eine Art Gummi-Kanu. Mit diesem Fahrzeug und einem Doppel-Paddel gleiten Sie über das zunächst harmonische Wasserbild. Hier können Sie noch die umliegende Landschaft und die Klippen betrachten, die die Ache umgeben.

Walzen, Wellen und Wirbel

Doch die Ruhe hält nicht lange an, denn schon kurz nach dem Start müssen sie ihre gesamte körperliche Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Sie werden mit Walzen, Wellen und Wirbeln konfrontiert und können ihnen nur mit ihrem Paddel etwas entgegenbringen.

Einschulung in die Paddel Techniken

Hierfür werden sie im Vorfeld über die einzelnen Paddeltechniken aufgeklärt. Ihr geschulter Guide bringt Ihnen auf einem stillen Ausläufer alles bei, was Sie über die Paddel und den Schlauchkanadier wissen müssen. Nach einigen ruhigen Übungsrunden werden Sie mit der wilden Seite der Bregenzer Ache konfrontiert. Dort müssen Sie beweisen, was sie zuvor gelernt haben und jede Technik gezielt einsetzen. Natürlich geht es auch um Teamwork, denn jeder Schlauchkanadier wird mit zwei oder drei Teilnehmern besetzt.