Rafting und Höhlentour – Abenteuer Wochenende in Vorarlberg

Höhlentour und Wildwasserfahrten – ein abenteuerliches Wochenende in Vorarlberg

Rafting und Höhlentour

Vorarlberg ist ein wunderschönes Bundesland Österreichs und ein Paradies für Erholung suchende Urlauber.

Buchen Sie jetzt Ihr Abenteuer Wochenende mit Rafting und Höhlentour

Aber nicht nur Menschen, die nach Ruhe und Entspannung verlangen, fühlen sich dort wohl – auch Aktivurlauber, die gerne einmal etwas Außergewöhnliches und Aufregendes erleben möchten, kommen in Vorarlberg auf ihre Kosten.


Für diese Menschen eignet sich ein Abenteuerwochenende besonders gut.

Am ersten Tag unternehmen die Teilnehmer unter Leitung eines erfahrenen Führers eine Expedition in die Schnecklochhöhle bei Schönenbach. Die Höhlentour ist in jedem Fall ein Erlebnis, dass Sie nicht verpassen sollten!

Schnecklochhöhle im Überblick
Diese Höhle ist mehr als 2,5 Kilometer lang und damit die längste Höhle Österreichs. Selbst heute noch werden immer wieder bisher unbekannte Gänge entdeckt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.Diese Höhlentour ist ein echtes Abenteuer, weil man sich in den engen Gängen teilweise nur auf allen Vieren fortbewegen kann.

Rafting auf der Bregenzer Ache
Ein besonderes Erlebnis ist das Rafting auf der Bregenzer Ache am zweiten Tag des Abenteuerwochenendes. Anfangs sieht es aus, als ob der Gebirgsfluss wild und unbezwingbar sei. Gemeinsam mit der Gruppe und unter erfahrener Anleitung jedoch schafft man es, den Fluss zu zähmen und sicher zu befahren. Dieses Erfolgserlebnis sorgt für unvergessliche Eindrücke.

Welche Ausrüstung wird für das Abenteuer Wochenende benötigt?
Was Sie für die Tour brauchen: Man braucht zweckmäßige Kleidung und festes Schuhwerk. Um an der Wildwassertour teilnehmen zu können, muss man schwimmen können. Die Sicherheitsausrüstung wird gestellt. Außer Kleidung zum Wechseln benötigen Sie für die Höhlentour Proviant und für die Raftingtour Badesachen. Zur genauen Terminvereinbarung rufen Sie bitte mindestens 2 Wochen vorher an. Die Touren werden von April bis Oktober angeboten.