Snowmobil fahren in Salzburg

Ort: Saalbach
Dauer: 3x10 Minuten

Eine Fahrt mit einem Snowmobil

Im Winterurlaub möchte man etwas ganz Besonderes erleben.

Dazu reicht vielen Urlaubern das Skifahren oder Rodeln nicht aus. Für eine abenteuerliche Tour durch den Winterwald sorgt die Fahrt mit einem Snowmobil. Dieses Vergnügen eignet sich für die ganze Familie und bringt Spaß und Action pur.

 Snowmobil fahren in Salzburg

In Salzburg gibt es eine Flutlichtsnowmobilanlage, auf der man ungestört mit diesem “Motorrad auf Skiern” fahren kann. Mit einer frischen Brise und Temperaturen um den Gefrierpunkt wird dieses Erlebnis zu einem echten Highlight in jedem Urlaub. Nicht nur am Tage ist dieser Fahrspaß gestattet, sondern auch abends kann die lichtgeflutete Anlage für Abenteuer und Spaß genutzt werden.

Viele verschiedene Parcours

Diese Anlage ist zudem nicht nur sehr weitläufig, sondern auch mit verschiedenen Parcours versehen, die gemeistert werden wollen. Somit ist die Fahrt mit dem Snowmobil sehr abwechslungsreich und bietet verschiedene Herausforderungen, die das Fahrvergnügen noch abenteuerlicher machen. Und all das findet inmitten einer wunderschönen Schneelandschaft statt, von der man sich nicht ablenken lassen sollte.

Welche Anforderungen muss man für die Snowmobil-Fahrt erfüllen?

Für die Fahrt mit solch einem Snowmobil sind keine besonderen Anforderungen gestellt. Man sollte körperlich und geistig fit sein und vor allem Spaß an der Sache haben. Die benötigten Helme werden vor Ort selbstverständlich zur Verfügung gestellt und natürlich wird man auch in den Sicherheitsvorschriften eingewiesen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>